NovaFrame Logo

Über uns

2 Freunde. 1 Vision. 0 Problem.

Timon Dammers

Kamera | Schnitt | Fotografie

Es war das Jahr 2014, als mein Vater zu mir sagte: "Ich habe gehört, diese neue Batman-Trilogie soll ganz gut sein. Wollen wir uns die mal anschauen?"

Und als ich schließlich den zweiten Teil "The Dark Knight" sah, wurde mir bewusst, was ich später werden möchte. Alles an diesem Film hat mich fasziniert: die Geschichte, die Charaktere, die Welt, das Schauspiel, die Kameraarbeit, die Musik.

So begann meine Liebe zum Film. Ich begann Filme viel intensiver wahrzunehmen. Viel mehr wertzuschätzen, was da vor mir eigentlich geschah. Seitdem habe ich vieles gelernt und mein Filmwissen wuchs mit jedem Tag.

So absurd es auch klingen mag, aber "The Dark Knight" ist der Grund, warum ich heute hier stehe.
Der Grund, warum ich Filmemacher geworden bin.
Portrait Timon
Portrait Jonas

Jonas Orlowski

Kamera | Schnitt | Color Grading

Mein ehemaliger Kamera-Lehrer meinte stets:
"Wir sind Problemlöser und keine, die Probleme schaffen!"
Das kann man in vielerlei Hinsicht auffassen.
Für mich ist es ein wichtiger Leitfaden geworden.

Ich für meinen Teil weiß, dass es von der Idee bis zum finalen Produkt immer Herausforderungen geben wird. Sei es, dass beim Dreh die Wettervorhersage stark daneben lag. Oder auch, dass man im Schnitt sein eigener, größter Kritiker ist.

Es läuft meistens anders, als man denkt. Wichtig ist, dass man sich dessen bewusst ist, es einplant und entsprechend handeln kann.

Wenn mein Kamera-Lehrer mir etwas Wichtiges mitgegeben hat, dann wahrscheinlich folgendes:

Es gibt immer eine Lösung!

© 2024 NovaFrame Dammers & Orlowski GbR | Made with ♥ by Snyer Solutions